Barrick, Newmont, Tesla, CureVac, JD.com, Alibaba, Zooplus: Chancen und Risiken

An den Märkten nimmt das Umsatzvolumen derzeit spürbar ab. Gestern wechselten im DAX gerade einmal für rund 1,7 Mrd. Euro Aktien den Besitzer. Normal ist das Zwei- bis Dreifache davon. Das gleiche Bild in den USA, wo eigentlich nur noch die Technologie-Aktien rege gehandelt werden. Allen voran Tesla, das nach einem angekündigten Aktiensplit weiter in die Höhe schießt. Kann das gut gehen? Ein weitere Indiz für eine kurzfristige Übertreibung an den Märkten ist das mehr als gelungen IPO der Tübinger Biotechschmiede CureVac. Aktueller Börsenwert schon über 13 Mrd. Euro. Hingegen scheint bei den chinesischen E-Commerce-Giganten noch Luft nach oben zu sein. JD.com untermauerte dies mit starken Zahlen. Auch Deutschland hat Corona-Profiteure. Dazu zählt ganz klar die Aktie von Zooplus. Sehen Sie sich jetzt unser neues Video auf aktienlust.tv an.

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments