Infineon, Teamviewer, Electronic Arts, Take-Two: Flucht in Technologie

Die Welt ist derzeit wirklich verrückt. Und das nicht nur wegen Corona. Das Gerangel um die Video-Plattform Tiktok, die sich auch hierzulande gerade bei Jugendlichen großer Beliebtheit erfreut, passt da bestens ins Bild. Microsoft will das komplette Nordamerika-Geschäft oder auch mehr kaufen. Dem steht Peking kritisch gegenüber und auch US-Präsident Donald Trump sieht sich dazu berufen, in diesen möglichen Deal einzugreifen. Derweil flüchtet immer mehr Anlage-Kapital in Technologie-Aktien. Heute stehen hierzulande die Aktien von Infineon und Teamviewer im Fokus. In den USA haben mit Electronic Arts und Take-Two zwei Schwergewichte aus dem Gaming-Sektor ihre Ergebnisse präsentiert. Sehen Sie sich jetzt unser neues Video auf aktienlust.tv an.

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments