Bitcoin im Höhenrausch, Börsen seitwärts: Das Warten auf neue Impulse

In der letzten Börsenwoche traten die internationalen Aktienmärkte eher auf der Stelle. Es fehlten frische Impulse, um die wichtigsten US-Indizes auf neue Rekorde zu treiben. Doch echter Verkaufsdruck wollte sich auch nicht einstellen. Wie es in dieser Woche weitergehen könnte besprechen Mick Knauff und Jürgen Schmitt in der neuen Ausgabe der „Börsenwoche“. Natürlich erfahren Sie auch die wichtigsten Termine der Woche. Im Chart-Check nimmt Jürgen heute auch mal den Bitcoin genauer unter die Lupe, der sich anschickt, das alte Rekordhoch bei rund 20.000 Dollar in Angriff zu nehmen. Was sind die Gründe für den Höhenflug und kann es so weiter gehen? Sehen Sie sich hierzu einfach unser neues Video auf aktienlust.tv an.

Amazon, Tele Columbus, Nel Asa, Bitcoin, Gold: Trennen Sie die Spreu vom Weizen

Heute hat unsere Nicole mal wieder Mick und Jürgen zur Zoom-Konferenz zusammengetrommelt, um mit Ihnen nicht nur einige Zuschauerfragen zu beantworten, sondern über das aktuelle Marktgeschehen zu sprechen. So gab es beispielsweise frische Zahlen von Micks´s Liebling Zooplus, die ganz ordentlich ausfielen. Hingegen waren die Analysten von den Ergebnissen von Tele Columbus wenig begeistert. Dennoch konnte der Titel zuletzt wieder Boden gut machen. Durch die Decke geht es hingegen im Wasserstoff-Sektor und bei Nel Asa, doch auch der Bitcoin ist außer Rand und Band. Das kann man hingegen vom Goldpreis nicht sagen. Was ist zu tun? Sehen Sie sich jetzt unser neues Video auf aktienlust.tv an.

nVidia, Wirecard, BMW, ThyssenKrupp uvm.: Auf die richtige Technik kommt es an

Während wir hierzulande inzwischen leider nicht nur in der Schule im wahrsten Sinne des Wortes noch in der „Kreidezeit“ stehengeblieben sind, entwickelt sich die Welt in einem rasanten technologischen Wandel weiter vorwärts. Das belegen auch die fantastischen Zahlen, die der Chip-Spezialist nVidia gestern präsentierte. Solche Unternehmen sucht man hierzulande vergebens und diskutiert eher über eine Halbierung des Autoverkehrs und der Flugzeugindustrie. Dass Ökologie auch anders geht, besprechen Mick und Jürgen heute in ihrem Zoom-Talk. Dabei geht es auch um ThyssenKrupp und die für heute angesetzte Vernehmung von WireCard-Chef Markus Braun. Zumindest in puncto „Räuber- und Pistolen-Storys“ können wir im internationalen Vergleich mit dem WireCard-Fall ganz locker mithalten. Sehen Sie sich jetzt unser neues Video auf aktienlust.tv an

Amazon, Nio, iQiyi: Wachstum ist nicht alles!

Aktuell fehlt den Aktienmärkten zwar der Schwung, weiter nach oben durchzustarten. Doch die Verkaufsneigung ist ebenfalls gering. Auch so kann die Börse kraft sammeln, um in Richtung Jahresende doch noch einmal Fahrt aufzunehmen. Die Chancen dafür stehen nicht schlecht, schließlich befinden wir uns jetzt im traditionell stärksten Börsenhalbjahr November bis April. Die Börse ist der Realwirtschaft stets ein gutes halbes Jahr voraus und da sollte das Corona-Virus aufgrund der ersten Impfungen zunehmend an Relevanz verlieren und die Weltwirtschaft wieder Fahrt aufnehmen. Zahlen gab es derweil von Nio und iQiyi. Was Sie daraus machen können, erfahren Sie heute. Warum der Einstieg von Amazon in den Apotheken-Online-Handel von Erfolg gekrönt sein und andere Unternehmen unter Druck bringen wird, ist ebenfalls ein Thema. Sehen Sie sich jetzt unser neues Video auf aktienlust.tv an.

Moderna, Curevac, JD.com, Baidu, T-Mobile: Hier spielt die Musik!

Gestern kam es kurzfristig erneut zu einer kleinen Branchen-Rotation, als die Meldung über die Ticker lief, dass der US-Biotech-Konzern Moderna nun auch einen Corona-Impfstoff erfolgreich und mit einer Wirksamkeit von über 94% durch die Testphase 3 gebracht hat. Sofort stiegen die klassischen Corona-Verlierer, während bei den vermeintlichen Profiteuren aus dem Tech-Sektor erst einmal wieder Gewinne realisiert wurden. Doch im Tagesverlauf relativierte sich das diesmal wieder. Dennoch konnte Moderna deutlich zulegen, während der Gewinner der Vorwoche, Biontech, zweistellige Abschläge verzeichnete. Jetzt könnte Curevac in den Fokus der Spekulanten geraten. Zahlen gab es derweil von JD.com und Baidu. Wie diese ausgefallen sind, erfahren Sie heute ebenso wie die Perspektiven von Deutsche Telekom und T-Mobile-US, wo Warren Buffett an Bord gegangen ist. Sehen Sie sich jetzt unser neues Video auf aktienlust.tv an.

Die neue Börsenwoche: Die Ampeln springen auf Grün

Die Vorzeichen für die neue Börsenwoche könnten kaum besser sein. In Asien haben sich die wichtigsten Nationen inklusive China, Japan und Südkorea zur größten Freihandelszone der Welt zusammengeschlossen. Zudem gab es erneut sehr starke Wirtschaftsdaten aus dem Reich der Mitte. Auch hierzulande blickt man wieder optimistischer nach vorn, nachdem die Aussichten auf einen erfolgreichen Corona-Impfstoff für Licht am Ende des Tunnels gesorgt haben. Kein Wunder also, dass auch der DAX wieder Fahrt aufnimmt. Schafft er vielleicht auch noch ein neues Allzeithoch in diesem Jahr? Darüber und über die wichtigsten Termine der Woche sprechen Mick Knauff und Jürgen Schmitt in der neuen Ausgabe der „Börsenwoche“. Sehen Sie sich jetzt unser neues Video auf aktienlust.tv an..

Pinduoduo, Alibaba, Tencent, Tele Columbus, Evotec, Walt Disney, Cisco: Zahlen und Fakten!

Der Single´s Day in China brach am 11. November mal wieder sämtliche Rekorde. Das Online-Bestellvolumen war schier unglaublich. In der Spitze verzeichnete beispielsweise Alibaba rund 600.000 Bestellungen pro Sekunde. Nicht pro Stunde oder Minute, sondern tatsächlich in nur einer Sekunde. Von daher spricht Nicole Straub mit Mick Knauff heute darüber, ob man die Regulierungsmaßnahmen der chinesischen Regierung nun einfach ignorieren sollte oder nicht. Zahlen gab es gestern nachbörslich auch von Cisco und Walt Disney, welche beide Aktien deutlich steigen ließen. Hierzulande werfen die beiden einen Blick auf die frischen Ergebnisse von Tele Columbus und Evotec. Sehen Sie sich jetzt unser neues Video auf aktienlust.tv an.

Alibaba, JD, Tencent, Apple, Bechtle: Wo liegen die besten Kauflimits?

An der Wallstreet setzte sich die vermeintliche Branchen-Rotation auch gestern weiter fort. Während der Dow Jones um rund 2% zulegte, setzte die Technologiebörse Nasdaq rund 2% zurück. Bei einzelnen Titeln sah es deutlich schlechter aus. Allen voran China-Aktien standen weiterhin unter Abgabedruck. Offizielle Begründung sind die angeblichen Absichten der chinesischen Regierung, die großen IT-Giganten im Land enger an die Leine zu nehmen. Was ist da dran? Darüber spricht Jürgen Schmitt heute ebenso wie über einen Gezeitenwechsel bei Apple sowie die sehr starken Quartalszahlen von Bechtle. Sehen Sie jetzt unser aktuelles Video auf aktienlust.tv.

Tui, Lufthansa, Allianz, Booking, Zoom, Amazon uvm.: Nutzen Sie die Branchen-Rotation!

Viele Anleger werden sich gestern Abend beim Blick auf Ihr Depot verwundert die Augen gerieben haben. Während überall in den Medien von Kursexplosionen an den Aktienmärkten infolge der Impfstoff-Erfolgsmeldung aus dem Hause Biontech die Rede war, notierten viele Depots gestern tief in der Minuszone. Gerade bei den Anlegern, die zuvor in die großen Corona-Profiteure investiert hatten. Alles was mit E-Commerce, Heimarbeit oder Digitalisierung zu tun hat, stand auf der „Abschussliste“, während die großen Corona-Verlierer wie TUI oder Lufthansa zeitweise um 30% in die Höhe schossen. Daraus ergeben sich für Sie jetzt wieder neue Kauf-Chancen. Sehen Sie jetzt unser aktuelles Video auf aktienlust.tv.

Joe Biden hat es geschafft, Impfstoff-Durchbruch? Gewinner sind ausgelost

Die neue Börsenwoche beginnt mit der Auslosung unserer Gewinner im Rahmen unseres Zoom-Talks mit TV-Moderatorin Birgit Schrowange, die in ihrem neuen Buch viele Seiten ihrer Börsen-Leidenschaft gewidmet hat. Börsenleidenschaft dürfte jetzt allmählich auch wieder weltweit Fuß fassen, denn mit Joe Biden ist der 46. Präsident der USA nun wohl endgültig gewählt. Ob Donald Trump über die Hintertür vielleicht doch noch eine Chance hat, besprechen Jürgen Schmitt und Mick Knauff in der neuen Ausgabe der „Börsenwoche“. Dort geht es auch um die Fortschritte in der Impfstoffentwicklung. So stehen Biontech und Partner Pfizer vor dem Durchbruch und haben einen Eilantrag zur Zulassung gestellt. Sehen Sie jetzt unser aktuelles Video auf aktienlust.tv.